Sie sind hier

    • Startseite > Erster Adserver speziel für Online-Shops

Erster Adserver speziel für Online-Shops

Erster Adserver speziell für Online-Shops

Frankfurt am Main – 05. Mai 2014

Die Vermarktung der eigenen Webseite ist für Online-Händler ein attraktives, zweites Geschäftsmodell neben dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen. Media-Erlöse als Rendite-Treiber ist das Erfolgsgeheimnis von Branchenriesen wie Amazon, die das Geschäft mit der Instore-Werbung längst erkannt haben. Mit dem Kairion Instore-Adserver (IAS), dem ersten speziell für Online-Shops entwickelten Adserver, können Online-Shops Werbung auf der eigenen Webseite zielgenau aussteuern und Targeting-Optionen nutzen, von denen redaktionelle Werbeträger nur träumen.

Online-Shops sind keine typischen Werbeträger, zählen wohl aber zu den attraktivsten. Werbung in Online-Shops erreicht die Konsumenten genau dann, wenn sie für Marken- und Produktbotschaften offen sind. Online-Händler aus Branchen, in denen Werbekostenzuschüsse (WKZ) zur Produktpromotion online verwendet werden, ist das Prinzip der Instore-Werbung geläufig. Hersteller erkaufen sich Aufmerksamkeit im Shop für ihre Marken, z.B. in Form von Display-Werbung oder prominenten Produktplatzierungen. Die eingeblendete Werbung verlinkt auf das Produktsortiment im Shop und beeinflusst den Abverkauf zugunsten der beworbenen Marke. Der Händler kassiert WKZ für die Werbeschaltung.

Mit zunehmender Professionalisierung der Shop-Webseiten als Werbeträger stehen Online-Händler neben WKZ auch die Media-Budget-Töpfe von Herstellern offen. Gleiche Hersteller, aber andere Budgets, die bisher in Online-Werbung auf redaktionellen Webseiten geflossen sind. Professionelle Vermarktung heißt, dem Werbetreibenden wertvolle Kontakte bieten zu können und Shopper gezielt nach Kaufinteressen zu adressieren. Transparenz in der geschalteten Werbung und im Reporting ist Pflicht.

Der Instore-Adserver (IAS) von Kairion wurde als Komplettlösung speziell für die Bedürfnisse von Online-Shops entwickelt. Der IAS verbindet die gesamte gängige Adserver-Funktionalität mit spezifischen Funktionen, die das besondere Potential von Online-Shops nutzen. Mit dem IAS werden Zielgruppen des Shops so angesprochen, dass Werbekontakte den höchstmöglichen Wert haben. Der Adserver nutzt hierfür das einzigartige Potential von Online-Shops für Targeting nach Kaufinteressen und nach Phasen im Kaufentscheidungsprozess.

Da WKZ- und Media-Geschäft die Erlöse steigern, aber die Organisation nicht belasten soll, ermöglicht der IAS eine schnelle und einfache Verwaltung aller Aktivitäten rund um Werbung und Promotion.

Der Kairion Instore-Adserver ist seit 2012 am Markt und bei namhaften Online-Shops wie rossmann-versand.de, rewe-online.de oder medikamente-per-klick.de im Einsatz. Online-Shops, die sich zusätzlich dem Partner-Netzwerk von Kairion anschließen und sich durch das Media-Sales-Team vermarkten lassen, können den IAS zu Sonderkonditionen einsetzen. Kairion, Vermarkter und Technologie-Anbieter mit Sitz in Frankfurt, zählt aktuell 30 Online-Shops zu seinem Partner-Netzwerk.

 

Download PDF

 

 

Über Kairion

Die Kairion GmbH ist ein Vermarkter und Technologie-Anbieter für Online-Shops mit Sitz in Frankfurt am Main. Kairion ermöglicht Werbungtreibenden die Platzierung von Werbung und Coupons im Kairion-Werbenetzwerk, dem ausschließlich Online-Shops angehören. Für Werbungtreibende etabliert Kairion eine neue, besonders effiziente Online-Werbegattung, nämlich E-Commerce-Werbung. Die von Kairion entwickelte Technologie bindet die ausgelieferte Werbung nahtlos in den Kaufprozess der angeschlossenen Partner-Shops ein. Zudem profitieren Werbungtreibende von den spezifischen Targeting- und Promotion-Optionen, die Kairion für Branding und Verkaufsförderung in Online-Shops entwickelt hat. Online-Shops nehmen dank Kairion am wachsenden Online-Mediageschäft teil. Mehr Informationen unter www.kairion.de

 

Pressekontakt:Melanie Vogelbacher, Leiterin Partnermanagement
Telefon: 069-97269-162, melanie.vogelbacheratkairion.de
Kairion GmbH, Gutleutstraße 30, 60329 Frankfurt am Main

Telefon: 069-972692800 Telefax: 069-97269199, www.kairion.de, infoatkairion.de
Geschäftsführung: Vikrant Agrawal, Ulrike Arendt, Dr. Hans-Ulrich von Freyberg, Sitz: Frankfurt/Main, Amtsgericht Frankfurt am Main, HRB 85777