Sie sind hier

    • Startseite > 11 neue Versandapotheken – Kairion weiter auf Wachstumskurs

11 neue Versandapotheken – Kairion weiter auf Wachstumskurs

11 neue Versandapotheken – Kairion weiter auf Wachstumskurs

Frankfurt am Main – 10.12.2015

Seit November 2015 können Marken aus dem Bereich Pharma / OTC in einem Netzwerk von über 20 Versandapotheken Werbung via Kairion schalten. Mit dem Anschluss der 11 neuen Versandapotheken kann Kairion jetzt mehr als 50% aller Pharmakäufer im deutschen Online-Handel erreichen.

Als Pharmanetzwerk stellen die an Kairion angeschlossenen Versandapotheken gemeinsam ihre Werbeflächen für ausgewählte Media-Kampagnen zur Verfügung. Teil des von Kairion gegründeten Netzwerks zu sein, bedeutet eine Beteiligung an den von Kairion akquirierten Media-Budgets werbetreibender Hersteller. Für die Versandapotheken ergibt sich damit eine von den regulären Werbekostenzuschüssen unabhängige Einnahmequelle.

 

Neu im Pharmanetzwerk von Kairion sind Fliegende-Pillen.de, Medicaria.de, Apolux.de, Apotheke-Online.de, Delmed.de, Omp-Apotheke.de, Bodfeld-Apotheke.de, Bio-Apo.de, Die-Beraterapotheke.de, Homoeopathiefuchs.de und Einhorn-saar.de. Damit erreichen Werbetreibende im Bereich Pharma / OTC aktuell etwa 5 Millionen Besucher mit mehr als 20 Mio. Page-Impressions.

 

Download PDF

 

Pressekontakt:Ines Gries, Partnerships Manager,
Telefon: 069-97269-2815, ines.griesatkairion.de

Kairion GmbH, Gutleutstraße 30, 60329 Frankfurt am Main
Telefon: 069-972692800 Telefax: 069-97269199, www.kairion.de, infoatkairion.de
Geschäftsführung: Vikrant Agrawal, Ulrike Arendt, Dr. Hans-Ulrich von Freyberg, Sitz: Frankfurt/Main, Amtsgericht Frankfurt am Main, HRB 85777